Jérémy Pothin

Jeremy ist Pastor und Gründer von "Vie de l'Esprit", einem Dienst, der Gläubige ermutigt und schult, das Übernatürliche des Reiches Gottes durch das Hören auf den Heiligen Geist zu erleben.

Er ist Autor des Buches "Paraboles Nocturnes" (Nächtliche Offenbarungen). Es wurde bereits in über 30 Ländern verbreitet und hat Tausenden von Menschen geholfen, die Kultur des Traums in ihrem Leben wiederherzustellen.

Außerdem ist er zusammen mit David Théry Co-Autor des Trainings und des Buches Challenge Healing, das über 12.000 Menschen in 80 Ländern dazu gebracht hat, für göttliche Heilung zu beten.

Verheiratet mit Marion, sind sie Eltern von drei wunderbaren Kindern.

Nächtliche Offenbarungen

Nächtliche Offenbarungen

In nur einer einzigen Nacht wurde das Leben von Abraham, 
Jakob, Salomo und vielen anderen durch einen von Gott gesandten Traum verändert. 
Gott möchte durch Träume auch zu Ihnen sprechen und Ihnen die Fähigkeit geben, Ihre Träume zu deuten!